Logo NGG

0
Instagram Facebook
Starke Gemeinschaft – Starke Leistungen
Instagram Facebook
Image
ERGO Auslandskrankenversicherung

4 % Beitragsvorteil

Image
DBV Reisekrankenversicherung

3% Beitragsvorteil

Schnell gesund werden – egal wo

Im Ausland sind ärztliche Behandlungen, Medikamente oder gar ein Krankenhausaufenthalt meist eine kostspielige Privatangelegenheit. Sichere Dich und Deine Familie deshalb im Ausland ab – mit einer Reisekrankenversicherung der DKV.

Die Vorteile
der Auslandskrankenversicherung der DKV

  • Testsieger bei Stiftung Warentest
  • Weltweit geschützt – auch bei Pandemien sowie bei Reisehinweisen und -warnungen des Aus-wärtigen Amtes
  • Ebenfalls versichert: COVID-19-Erkrankungen
In Partnerschaft mit:
ergo wortmarke rot
 

Dein*e
ERGO Berater*in
vor Ort
  • Medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport
    Zu Hause erholt man sich am besten. Deswegen wirst Du Sie bereits zurückgeholt, wenn der Rücktransport medizinisch sinnvoll und vertretbar ist. Bist Du transportfähig, organisiert und bezahlt die DKV für Dich den Rücktransport aus dem Ausland mit dem passenden Transportmittel.
  • Ambulante und stationäre Heilbehandlungen
    Du erkrankst während einer Reise im Ausland oder erleidest dort einen Unfall? Dann übernimmt die DKV die Kosten für Deine medizinisch notwendige Heilbehandlung im Ausland.
  • Zahnbehandlungen
    Du musst wegen akuter Beschwerden im Ausland zum Zahnarzt? Die DKV übernimmt die Kosten für schmerzstillende konservierende Zahnbehandlungen.
  • Such-, Rettungs- und Bergungskosten
    Musst Du aufgrund eines Unfalls im Ausland gesucht, gerettet oder geborgen werden, übernimmt die DKV die Kosten bis 10.000 €.

Zusätzlich für Familien:

  • Einmalige Pauschalleistung bei einem Krankenhausaufenthalt
    Du erhältst eine Pauschale von 500 € je bestimmter Erkrankung bei vollstationärer notwendiger Behandlung – unabhängig von einer Auslandsreise.
  • Digitale Sprechstunde über TeleClinic-App
    Nutze die digitale Sprechstunde während einer Auslandsreise über die TeleClinic App. Der ausgewählte Arzt entscheidet, ob in Deinem Fall nach allgemein anerkannten fachlichen Standards ein digitaler Arztbesuch oder ein persönlicher ärztlicher Kontakt erforderlich ist. Hierzu kommt es insbesondere auf vorliegende Erkrankungen und Beschwerden an.

pdfDie Leistungen der Auslandskrankenversicherung im Überblick66.03 KB

Für wen ist eine Reisekrankenversicherung besonders wichtig?

Lisa

Für Singles
Lisa, 27, macht mit ihren Mädels Urlaub in Tunesien. Doch bald ist erst mal Schluss mit lustig: Bei einem missglückten Sprung in den Hotelpool schlägt sie sich einen Frontzahn aus. Zum Glück hat Lisa die Auslandskrankenversicherung der DKV. Die übernimmt die Kosten für die schmerzstillende Zahnbehandlung und den provisorischen Zahnersatz.

Familie Ö

Für Familien
Familie Ö. hat für 2 Wochen ein Haus in Dänemark gemietet. Gleich am ersten Tag fällt die kleine Dunya die Treppe zum Schlafzimmer hinunter. Neben einer gebrochenen Hand trägt sie eine Ge-hirnerschütterung davon. Das tut weh. Die Kosten aber nicht: Dunyas Behandlung im Krankenhaus in Kopenhagen zahlt die Auslandskrankenversicherung der DKV.

Familie

Für Senioren
Beim Verlassen der gerade in Warschau gelandeten Maschine hat Kurt nur Augen für den tollen Sonnenuntergang. Das wird ihm zum Verhängnis: Er stürzt die Gangway hinunter und zieht sich einen komplizierten Oberschenkelhalsbruch zu. Der soll zu Hause in Leipzig behandelt werden. Den Krankenrücktransport organisiert und bezahlt die DKV.


FAQ – das fragen ERGO Kund*innen

 

Eine Jahres-Auslandskrankenversicherung lohnt sich für Dich, wenn Du öfter als einmal im Jahr ins Ausland reist. Egal, ob Du Single bist oder Deine ganze Familie absichern möchtest. Denn auch im Urlaub kannst Du krank werden oder Dich bei einem Unfall verletzen. Die gesetzlichen Krankenkassen leisten im Ausland oft nur eingeschränkt oder gar nicht, wodurch Du automatisch als Privatpatient behandelt wirst. Das bedeutet meist, dass Du die Rechnung sofort begleichen musst und oft wird sogar Vorkasse verlangt.

 In Europa bist Du davor nicht geschützt, selbst wenn Deine Krankenversicherungskarte eine "Europäische Krankenversicherungskarte" ist, da Deine Krankenkasse nicht alle Kosten übernimmt. Normalerweise zahlt sie nur so viel, wie die Behandlung in Deutschland gekostet hätte, was eine Versicherungslücke verursacht. Dies kann ein echtes Problem sein, vor allem bei mehreren Tausend Euro für einen Krankenhausaufenthalt.

Außerhalb Europas, z. B. in den USA, Thailand oder Ägypten, hast Du meist überhaupt keine Chance auf Kostenübernahme, da solche Länder in der Regel kein Sozialversicherungsabkommen mit Deutschland haben. Den teuren Rücktransport in die Heimat kannst Du Dir dann womöglich nicht leisten.

Gut zu wissen:
Die Auslandskrankenversicherung leistet, wenn Du während des Urlaubs krank wirst. Wenn Du bereits vor der Reise erkrankst und deshalb die Reise nicht antreten kannst oder die Reise wegen Krankheit oder Unfall abbrechen musst, ist dies ein Fall für die Reiserücktrittsversicherung. Für alle Fälle bist Du mit dem RundumSorglos-Schutz abgesichert, der sowohl die Auslandskranken- als auch die Reiserücktrittsversicherung enthält. Zusätzlich ist eine Reisegepäckversicherung enthalten, falls Dein Gepäck unterwegs abhandenkommt.

Du hast Fragen zu diesen weiteren Produkten? Rufe an oder lasse Dir von Deinem ERGO Berater helfen.

Noch mehr Xtras 


 
 








 

Telekom

30% auf die monatlichen Grundpreise von Tarifen (MagentaMobile S,M und L)
39,95 Euro
Bereitstellungspreis bei Neuverträgen

Avis

Sonderkonditionen

**Mit einem Klick verlässt Du das Angebot des ver.di Mitgliederservice.

Main Menu